Thema 1 – Überprüfung der Ergebnisse aus Ihrem SELFIE WBL Schulbericht

Nachdem Sie den SELFIE WBL-Selbsteinschätzungs abgeschlossen und einen maßgeschneiderten SELFIE WBL-Bericht erhalten haben, der den aktuellen Stand der digitalen Bereitschaft der Schule erfasst, sollten Sie die aufgedeckten Probleme besser verstehen.

Der Datenreichtum dieses maßgeschneiderten SELFIE WBL-Berichts ist so groß, dass Sie spezifische Strategien anwenden müssen, um ein vollständiges Gesamtbild (sowohl in der Breite als auch in der Tiefe) der digitalen Praxis Ihrer Schule zu erhalten und um aus der schieren Fülle der präsentierten Informationen umsetzbare Erkenntnisse zu gewinnen. Zu diesem Zweck werden unter anderem folgende Strategien vorgeschlagen:

  • Lesen Sie den vollständigen Bericht, um sich einen Überblick über die SELFIE WBL Ergebnisse zu verschaffen.
  • Bilden Sie ein DAP-Projektteam (Digitaler Aktionsplan), das mindestens aus einem Projektleiter, mehreren Lehrkräften aus verschiedenen Bereichen und einem Techniker bestehen sollte..
  • Stellen Sie die Ergebnisse des SELFIE WBL-Schulberichts vor und diskutieren Sie sie mit Ihrem DAP-Projektteam.
  • Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse des SELFIE WBL-Schulberichts mit den Schülervertretern.
  • Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse des SELFIE WBL-Schulberichts mit den Ausbildern im Unternehmen.
  • Einbindung relevanter Interessengruppen in den DAP-Diskussionsprozess.