ANSEHEN

Den Wandel verstehen – Entwicklung des SELFIE-WBL-basierten, digital gestützten Lehrens und Lernens

Die Einführung eines SELFIE-WBL-basierten digitalen Entwicklungsplans stellt eine komplexe Veränderung in mehreren Bereichen der Schule dar (erinnern Sie sich an die acht Bereiche der SELFIE-WBL-Erhebung), mit Elementen, die eng miteinander verknüpft sind, wobei der Lernende im Mittelpunkt steht. Die enge Verflechtung der Bereiche bedeutet, dass es fast unmöglich ist, nur ein Element der von der Umfrage abgedeckten Bereiche unabhängig von den anderen zu ändern, und dass eine Änderung nur durch die Koordinierung der einzelnen Bereiche erfolgen kann.

Für diese Art der komplexen Entwicklung von Organisationen, bei der Schulen keine Ausnahme bilden, verwenden wir stets die Methoden der Organisationsentwicklung und des Veränderungsmanagements. Um dies zu verstehen, sehen Sie sich das folgende kurze, kostenlose Schulungsvideo an, das ein einfaches, aber sinnvolles Modell für komplexe organisatorische Veränderungen vorstellt. Dieses Video bildet den Rahmen für dieses Lernmodul:

Wie läuft der Change Prozess ab? | 3 Phasen nach Kurt Lewin | einfach & kurz erklärt – YouTube

Bevor Sie mit dem Abschnitt LESEN fortfahren, sollten Sie Aufgabe 1 bearbeiten.