Tätigkeit 1

Diese Aktivität ist mit dem Abschnitt “Ansehen” verknüpft. Bitte sehen Sie sich das Video an, bevor Sie die Aktivität durchführen.

Führen Sie die Kraftfeldanalyse für Ihre Schule durch. Berücksichtigen Sie unter den treibenden Kräften auch die Vorteile der Veränderung (schulische und persönliche Vorteile – Vorteile für die Lernenden, Vorteile für die Lehrkräfte, Vorteile für das Management).

Überlegen Sie, welche externen/internen Zwänge den Wandel in Bezug auf die digitale Entwicklung weiter vorantreiben (denken Sie an die Gesetzgebung, gesellschaftliche Erwartungen oder, wenn es Sinn macht, die Schaffung eines (Wettbewerbs-)Vorteils gegenüber anderen Schulen oder das Gegenteil: die Beseitigung eines Nachteils). 

Ermitteln Sie auch die Kräfte (Hindernisse und Zwänge), die den Wandel behindern. 

Welche Seite ist Ihrer Meinung nach stärker? Glauben Sie, dass diese Veränderung eingeführt werden kann, weil die treibenden Kräfte stärker sind? Wie könnten die treibenden Kräfte genutzt werden, um die Einführung der notwendigen Veränderungen zu erleichtern? Wie könnten die hemmenden Kräfte reduziert werden?

Nehmen Sie sich für diese Aufgabe etwa 10 Minuten Zeit und machen Sie sich Notizen, und besprechen Sie die Ergebnisse anschließend 20 Minuten lang mit Ihren leitenden Kollegen: Was halten sie von der Durchführbarkeit dieser Änderung?